E-Learning

Hier finden Sie die Kurzdokumentation unserer aktuellen E-Learning Projekte.

Lernplattform für die pädagogische Fakultät der Universität Innsbruck

iezw logoIm Auftrag der pädagogischen Fakultät der Universität Innsbruck haben wir die Lernplattform Moodle zur Unterstützung der Lehre, für Prüfungen sowie für die Begleitung von Projekten installiert und mit Hilfe diverser Erweiterungen angepasst. Die Lernplattform wird auf einem unserer Server gehostet und steht allen Lehrenden und Studierenden der Fakultät für Bildungswissenschaften zur freien Verfügung.

 

Kooperatives Offenes Lernen und E-Learning

cool logo2Kooperatives Offenes Lernen und E-Learning - zwei Begriffe, die auf den ersten Blick nicht so recht zusammenpassen wollen. Im Auftrag des Pädagogischen Instituts Oberösterreich und des bm:bwk fungierten wir als BeraterIn und ReferentIn zum Thema E-Learning im Rahmen eines österreichweiten Lehrganges zum Thema Kooperatives, Offenes Lernen für Lehrerinnen und Lehrer. Dass die beiden Inhalte sich nicht ausschließen, sondern sich gegenseitig befruchten, zeigen unter anderem die engagierten Diskussionen der TeilnehmerInnen auf der lehrgangsbegleitenden, von uns eingerichteten Online-Plattform. Die Lernplattform wird auf einem unserer Server gehostet.

Online-Lernplattform für SOS Kinderdorf

altIm Auftrag von SOS-Kinderdorf, Fachbereich Pädagogik, Wels, haben wir die Online-Lernplattform Moodle zur Begleitung von sozialpädagogischen Lehrgängen auf einem unserer Server installiert und adaptiert sowie einen Workshop zum Thema Online-Didaktik und Methodik für die verantwortlichen MitarbeiterInnen durchgeführt.

Wiki-Portal für die pädagogische Fakultät der Universität Innsbruck

altIm Auftrag der pädagogischen Fakultät der Universität Innsbruck haben wir ein Wiki-System zur Unterstützung der Lehre und für die Begleitung von Projekten installiert und mit Hilfe diverser Erweiterungen angepasst. Das Wiki ist unter www.biwiwiki.org erreichbar und wird auf einem unserer Server gehostet.

Das Wiki-Web steht allen Lehrenden und Studierenden der Fakultät für Bildungswissenschaften sowie ihren KooperationspartnerInnen zur freien Verfügung. In der Startphase sind zunächst fünf Bereiche vorgesehen:

  • Einstiegshilfen (Bsp. „Sandkasten“ für Übungszwecke)
  • News
  • Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten (Handreichung im Wiki-Format)
  • Stichwortsammlung (vgl. das Beispiel „Medienpädagogik“)
  • Lehrveranstaltungsbegleitende Nutzung


Um die Inhalte dieses Wikis von Link-Spammern zu schützen, können Wiki-Seiten nur nach vorheriger Anmeldung verändert bzw. neu angelegt werden. Die Anmeldung funktioniert schnell und unkompliziert.